Kids WingTsun: Bewegung, Selbstvertrauen, Spaß!

 

 

Stopp – Lass mich in Ruhe!

Selbstverteidigung beginnt nicht mit dem Lösen eines Griffes oder der Abwehr eines Schlages, sondern mit dem Ziehen einer klaren Grenze!

 

 

 

Selbstbehauptung und Selbstverteidigung als Baustein des Kids WingTsun Konzeptes.

Kids WingTsun ist ein Verhaltens- und Bewegungskonzept, speziell zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Kindern vom Vorschulalter bis zur Pubertät.

Kids WingTsun wurde gemeinsam mit Erziehern, Polizeibeamten, Physio- und Ergotherapeuten entwickelt, um Kindern eine optimale Förderung ihrer persönlichen sowie körperlichen Entwicklung zu gewährleisten. Eine Mischung Spaß und Disziplin sind für uns kein Widerspruch, sondern wesentlicher Bestandteil des Unterrichtskonzeptes.

 

Kids WingTsun ist weitaus mehr als Kampfsport

Bei regelmäßiger Teilnahme am Kids WingTsun Unterricht beobachten wir stets aufs neue die gleichen positiven Veränderungen bei unseren Kids:

WingTsun Kids können sich durchsetzen

Mithilfe von Stimme, Gestik und Mimik lernt Ihr Kind sich durchzusetzen. Dadurch wird es selbstsicherer und setzt die Selbstverteidigungstechniken, die wir ihm zeigen, wirklich nur dann ein, wenn es sein muss: im Notfall.

WingTsun Kids haben etwas gegen Mobbing

Gewalt beginnt für uns bereits dann, wenn andere jemanden etwas aufzwingen, was er oder sie nicht möchte. WingTsun Kids lassen sich von anderen Kindern oder Jugendlichen nichts gefallen. Sie haben genügend Werkzeuge an der Hand, um nicht zum Opfer von Mobbing und Gewalt zu werden.

WingTsun Kids sind Teamplayer

In den Kids WingTsun Partnerübungen schlüpft jedes Kind mal in die Rolle des Lehrers und mal in die des Schülers. So lernen sie, die ihnen gestellten Aufgaben aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten, um sie gemeinsam zu lösen.

WingTsun Kids sind auch in der Schule konzentrierter

Im WingTsun Unterricht lernen unsere Kids ständig neue Bewegungsmuster, welche sie sich, durch achtsames Zusehen und Nachmachen, selbständig erarbeiten. So lernen sie unter anderem, ihre Aufmerksamkeit auf das zu fokussieren, was gerade wesentlich ist.

WingTsun Kids achten traditionelle Werte

Ganz klassisch sprechen wir mit unseren Kids über traditionelle Werte. Unser Unterricht findet in einer disziplinierten und gleichzeitig kindgerechten Atmosphäre statt. Denn wir leben eine Kampfkunst mit Tradition. So geben wir die traditionellen Werte Respekt und Disziplin als Selbstverständlichkeit an unsere WingTsun Kids weiter.

WingTsun Kids erkennen die Gefahr

Wir wollen, dass unsere Kids niemals in eine solche Situation kommen. Dennoch üben wir mit ihnen immer und immer wieder im Rollenspiel, wie sie sich richtig verhalten, falls ein Erwachsener ihnen unheimlich ist oder sie sogar aus dem Auto heraus anspricht. Wir wollen erreichen, dass unsere Kids ihre erlernten Verhaltensmuster im Notfall vollautomatisch abspulen.

WingTsun Kids sind stark und beweglich

Unsere Kids trainieren beim WingTsun auch gleichzeitig ihren Körper. Eine alte chinesische Weisheit besagt, “Nur wer körperlich fit ist, kann auch kämpfen (wenn er muss).” Daher formt die traditionelle chinesische Kampfkunst WingTsun den ganzen Menschen.

Kids WingTsun fördert nachhaltig die Entwicklung der “Großen 7 Fähigkeiten” des WingTsun:

  • Aufmerksamkeit, Achtsamkeit & Vorstellungskraft
  • Gewandtheit, Beweglichkeit & Flexibilität
  • Körpereinheit
  • Gleichgewicht & Balance
  • Wahrnehmung
  • Timing & Distanzgefühl
  • Kampfgeist & Durchhaltevermögen